Wo kann man günstig Aktien handeln?

Wo kann man günstig Aktien handeln?

FacebookGoogle+PinterestTwitterLinkedIntumblrDigg

Wo kann man günstig Aktien handeln?

Aktien handeln Sie bereits ab 5,80 Euro:

Denn eine 2500,00 Euro Order von Aktien eines DAX 30-Wertes inklusive Fremdkosten der Xetra (Börsenplatz in Deutschland) kostet über den Online Broker LYNX gerade mal 5,80 Euro. Bei Cortal Consors zahlen Sie für die selbe Order über das doppelte, nämlich 12,70 Euro.

Aktien handeln an der Xetra

Über die Xetra, eine der wohl wichtigsten elektronischen Handelssysteme in Deutschland, handeln Sie Aktien von 9:00 bis 17:30 Uhr MEZ/MESZ. In den letzten Jahren wurden über die Xetra über 75% des gesamten Aktienhandels an deutschen Börsen abgewickelt. Die Preise auf Xetra sind Basis zur Berechnung des bekanntesten deutschen Aktienindex DAX, denn die Berechnung beginnt börsentäglich ab 9:00 Uhr MEZ/MESZ, sobald für alle 30 DAX-Unternehmen eine Kursnotierung vorliegt, spätestens jedoch um 9:03 Uhr.

Aktien handeln in den USA

Die Transaktionskosten für den Handel mit Aktien in den USA sind bei vielen Anbietern im Vergleich zum Xetrahandel erheblich teurer. So kostet eine Order von Aktien, wie zum Beispiel Google oder Apple, bei Cortal Consors mindestens 24,95 Euro. Im Broker Vergleich kann LYNX, wie auch im Xetrahandel, mit seinen niedrigen Transaktionkosten überzeugen. Denn über den Online Broker LYNX handeln Sie Aktien in den USA bereits ab 5,00 US-Dollar.

Online Aktien handeln

Aktien online handeln wird immer beliebter, doch warum? Online Aktien handeln, das ist heute dank der vielen Online Broker nicht nur ganz einfach, sondern auch sehr günstig! Wenn Sie selbst von Ihrem Computer aus mit Aktien handeln wollen, dann ist es kein Geheimnis, dass der Aktienhandel online selbst bei einer relativ geringen Ordergröße von vielleicht 1000,00 oder 2000,00 Euro viel weniger Kosten, als der Kauf von Aktien über einen Bankmitarbeiter aus einer beliebigen Filialbank.

Im Vergleich zu Filialbanken können Sie bei einem Online Broker nicht selten bis zu 80% der Transaktionskosten sparen. So zahlen Sie zum Beispiel über die TARGOBANK für den An- und Verkauf von Aktien mindestens 34,90€ bzw. 0,50 % vom Ordervolumen und bei dem Online Broker LYNX mindestens 5,80€ bzw. 0,14%! Sie sparen hier im Vergleich der Mindestgebühren über 80%!